Der Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand leitet die Gemeinde.
Er vertritt die Gemeinde in allen Belangen, trifft verbindliche Entscheidungen für alle Aufgaben und Aktivitäten, für rechtliche und geistliche Fragen im Leben der Gemeinde und trägt dafür die Verantwortung gegenüber der Gemeindeversammlung. Eine wichtige Aufgabe ist die Förderung und Gestaltung des Gemeindelebens und des Gottesdienstes. Der Kirchenvorstand besteht aus mindestens sechs, höchstens acht Mitgliedern sowie dem Pfarrer als Mitglied kraft Amtes. Er wird von der Gemeindeversammlung schriftlich in geheimer Wahl für drei Jahre gewählt und wählt aus seiner Mitte folgende Funktionsträger:

Der amtierende Kirchenvorstand wurde für die Amtszeit 2024-2027 gewählt. Der Pfarrer ist kraft Amtes Mitglied des Vorstands unserer Kirche.

Kirchenvorstand 2024-2027

v.l.n.r. Pastor ThDr. Frank Mertin, Cecil Kramer, Anke Geppert-Luciani, Gabriele Dux, Anke Weidemann, Pietro Puricella, Dr. Claus Eberhard

Es fehlen Dr. Eberhard Mohs und Jochen von Kameke

 

Geschichte der Gemeinde

Ökumene

Rat christlicher Kirchen

Die Gemeinde ist Gründungsmitglied des Rates christlicher Kirchen in Luxemburg. 1994 wurde der Rat gegründet, in dem neben evangelischen Kirchen die katholische Kirche, orthodoxe Kirchen und die anglikanische Kirche zusammenarbeiten. Höhepunkt der gemeinsamen Aktivitäten ist ein Mal im Jahr der gemeinsam durchgeführte ökumenische Gottesdienst. Weitere Informationen zum Rat christlicher Kirchen erhalten Sie auf deren Homepage unter www.kierchen.lu

Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Die evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Luxemburg ist eine in allen Belangen selbstständige und unabhängige Gemeinde. Sie ist aber vertraglich mit der EKD verbunden und unterhält enge Kontakte zu ihr. Insbesondere bei der Entsendung von Pastoren, aber auch bei der Fortbildung von Kirchenvorstehern oder anderen Mitarbeitern der Gemeinde finden wir Unterstützung durch die EKD. Über die EKD gibt es außerdem Verbindungen zur weltweiten Ökumene und Kontakte zu anderen Auslandsgemeinden der EKD. www.ekd.de